UNSER HERZOGTUM Ausgabe 17

0,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 14 Tag(e)

Beschreibung

Inhalt

- Kirsten Vidal stellt 'MEIN HERZOGTUM' vor.

- Monarchie im Herzogtum - Imker Northoff aus Mölln erzählt uns, wie das flüssige Gold der Bienen in unsere Läden kommt.

- Lena Block stellt uns 'MEIN LIEBLINGSPLATZ' in Berkenthin vor.

- Klaus Schlie stellt für die Stiftung Herzogtum Lauenburg den Künstler Karlheinz Goedtke vor.

- Willi Janicki erzählt in seiner Serie 'WILLI VERTELLT' eine lustige plattdeutsche Geschichte über einen Stellmacher und einen Schmied

- Franzi schlägt uns Konsumferien vor.

- Charlin hat herausgefunden, dass es im Herzogtum eine Sage von einem Drachen gibt. In ihrer Serie 'SAGEN & MYTHEN IM HERZOGTUM' erzählt sie, wie Ruwen und der Drache gemeinsam einen Kampf bestreiten.

- Wir erfahren im Artikel von Thomas Biller, was Andreas (A)nders macht.

- Ich wollt', ich wär' ein Huhn - In Einhaus gibt es ein Paradies für Haustiere ganz anderer Art.

- Simona Klar hat den Regenbogenkindergarten in Nusse besucht und erzählt, wie die kleinen Regenbogenkinder dort vergnügt ihrer Kreativität nachgehen.

- In der Serie 'KURZ VORGESTELLT' erfahren wir etwas über die Gemeinde Einhaus und die Regionalkarte Lauenburgische Seen.

- Die Panther Challenge. Was ist das? Das erfahren wir auf Seite 46.

- In der Serie 'DORFGESCHICHTEN AUS DEM HERZOGTUM' ruft Robbie um Hilfe.

- Vater und Sohn Koop aus Schwarzenbek berichten uns, wie das ist, wenn man beruflich im Herzogtum unterwegs ist.

- Schiff Ahoi in Lauenburg! Mareike Bodendiek von der Tourisinformation in Lauenburg erzählt uns, wie man einen vergnüglichen Tag in der Schifferstadt verbringen kann.

- In 'FINNS KOCHECKE' wird eine fünfschichtige Möhrentorte gebacken.

- Mucki auf Abwegen - In diesem Märchen erfahren wir, wie Mucki zum ersten Osterhasen im Herzogtum wird. ;-)



Zusätzliche Produktinformationen

Datum der Erstveröffentlichung
März 20
Seitenzahl
56
Quartal
Frühling